To have a better experience, please upgrade your IE browser. Mit dem E-Mail Center der Telekom haben Sie über jeden Browser Zugriff auf Ihr Postfach. Für mobile Endgeräte eignet sich die Telekom Mail App, die sowohl für Android-, als auch iOS-Geräte verfügbar ist. Sie können Ihre Nachrichten alternativ auch über Standard E-Mail-Programme, wie z. B. Outlook abrufen. Die einzige Voraussetzung sind hier Ihre Zugangsdaten (E-Mail-Adresse und Passwort) zu Ihrem Telekom Mail Konto. Komfortabel: Das E-Mail-Center im Browser bietet von überall aus Zugriff aufs Postfach. Telekom Freemail ist das kostenlose E-Mail-Paket der Telekom.

Hier sind 1 GB Speicherplatz enthalten und Sie können bis zu 100 E-Mails am Tag bzw. 1000 E-Mails pro Monat mit bis zu 32 MB großen Anhängen versenden. Ein weiterer Vorteil ist die Sicherheit Ihrer Daten durch die standardmäßige Verschlüsselung der Kommunikation und die Datenhaltung in deutschen Rechenzentren nach deutschen Datenschutzstandards. Auch als Nicht-Telekom Kunde können Sie Telekom Freemail nutzen und sich kostenlos registrieren. Für Nutzer mit mehr Speicherbedarf bietet die Telekom darüber hinaus auch das kostenpflichtige E-Mail-Paket „Mail M“ mit 15GB Speicherplatz und weiteren Vorteilen an. Der “t-online.de Browser” ist mit Firefox als Fundament ein anständiger Browser, bietet aber abseits dieser Tatsache kaum etwas Besonderes. Für Telekom-Kunden ergibt die direkte Einbindung vieler Telekom-Dienste durchaus Sinn, andere Nutzer werden diese eventuell als lästig empfinden. Dennoch hat uns die schlanke und ansehnliche Oberfläche der Anwendung gefallen. Der Brave Browser bietet Ihnen alle wichtigen Funktionen der Konkurrenten Firefox, Chrome und Microsoft Edge. … This site uses cookies.

By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies. Read our privacy policy> Die Installationsdatei lädt alle benötigten Daten aus dem Internet nach. Seine besonderen Stärken spielt der Telekom Browser Download aber aus, ist man wie bereits erwähnt Kunde des Bonner Riesen. Ein Klick auf den Button mit dem bekannten Logo des Anbieters klappt ein Menü auf, hinter dem sich Direktlinks zur Homepage Telekom.de, zu den so genannten Favoriten der Nutzer sowie zu mehreren T-Diensten verbergen. Hierzu zählen etwa Emailcenter, Mediencenter und Kundencenter, aber auch die Abteilung Hilfe & Services sowie der hauseigene DSL-Speedtest. Auch erhalten Nutzer der T-Mail automatisiert eine Benachrichtigung bei neu eintreffender Post. In der aktuell vorliegenden Version bedient der Telekom Browser auch die zunehmend ansteigende WM-Vorfreude. Ein zusätzlicher News-Button fasst nämlich tagesaktuelle Meldungen zu den Titelkämpfen in Brasilien zusammen und verweist per Klick auf die ausführlichen Meldungen.

Integriert ist auch das Wettertool von Wetter.info, das Ihnen immer die aktuelle Wetterlage Ihres Ortes und die Vorher- sage der nächsten Tage anzeigt. Sonne, Regen oder Schnee – alles im Blick. Der t-online.de Browser 7.0 ist ab sofort für alle gängigen Windows-Versionen gratis zum Download hier verfügbar.